Harriet’s

Spionage aller Art

Stefan Niggemeiers Marketinggag

Keine Überschrift prangt da auf dem Blog von Bruce Stefan Allmächtig. Und – zumindest momentan – schon mehr als 70 Kommentatoren wundern sich, finden es komisch oder stellen fest, dass es gar nicht stimmt, dass Herr Niggemeier sich für keine Überschrift zu blöd ist (Kleiner Tipp von mir: Vorsicht, Löschgefahr 😉 ).

Nein, Stefan Niggemeier wagt keinen Ausflug in die Satire, er hat auch keine tolle Idee, er will einfach nur die Werbung für ein Stellengesuch einrahmen. Ist das etwa ein total innovativer Marketinggag für den zahlenden Kunden? Sicher wieder eine Freundin von einem Freund von einem zufällig in der Jury von Irgendwo sitzendem Freund oder so oder wie oder was. Er macht das sicher völlig „umsonst“, weil er hinter dem Stellengesuch steht? Ist das nicht herrlich, wenn man so allmächtig zu sein scheint, dass man mit NICHTS außer einem Anzeigengeschäft die Menschen unterhalten kann!

Völlig ohne Zusammenhang und wirklich rein zufällig fällt mir ein alter Spruch ein: Hochmut kommt vor dem Fall.

Advertisements

No comments yet»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: